Hochsommerliche Tage im August machen Laune auf Ausflüge ins Grüne – packen Sie doch einfach den Picknickkorb! Unser mediterran-leichtes Gericht können Sie nämlich auch kalt wunderbar geniessen.

(358 kcal)

Zutaten für 4 Personen
250g Magerquark
250ml Mineralwasser
1 Bd. Basilikum
1 St. Limette
150g rote Zwiebeln
300g Zucchini
200g gelbe Paprika
600g Hähnchenbrustfilet in Streifen
20ml Olivenöl
100g schwarze Oliven ohne Stein
20g Kapern
3g geräuchertes Paprikapulver
Salz, Pfeffer, Thymian

Quark und Mineralwasser verrühren. Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Basilikumstreifen zusammen mit Salz und Pfeffer in die Quarkmasse einrühren und mit Limettenabrieb abschmecken.

Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gemüse putzen und waschen; die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, Paprika in Streifen schneiden. Die Hähnchenbruststreifen mit kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und mit getrocknetem Thymian würzen.
Zwiebel und Gemüse in Olivenöl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Hähnchenfilets, Kapern und die geschnittenen Oliven dazugeben. Nochmals alles abschmecken und mit Basilikumquark servieren.