Vom 06. bis 17. Oktober 2014 weht in den 100 vivanti Restaurants in Deutschland und Österreich eine steife Brise. Die Segel sind gesetzt und wir entführen unsere Gäste auf eine Reise zu der Küche zwischen Nord- und Ostsee.

Ob Seelachs „Hamburg`er“, Blutwurst-Apfeltürmchen mit Schmorzwiebeln und Stampfkartoffeln oder der schwedische Klassiker Kötbullar mit Kartoffelpüree und Preiselbeeren, die Küche des hohen Norden überzeugt mit einer großen Vielfalt.

Traditionell entwickeln die Kochprofis im vivanti Aktions-Team für jede Themenwoche neue Rezepturen oder perfektionieren beliebte Klassiker. Auch für die aktuelle Aktion wurden zwölf Rezepturen ausprobiert und zu Papier gebracht. Alles in allem ein Beweis, dass die nordische Küche viele Gesichter hat. Von herzhaft bis raffiniert und von maritim bis vegetarisch – und dabei immer lecker!