Feines Wildlachsfilet mit bodenständigem Gemüse: Pfifferlinge haben bald wieder Saison, merken Sie sich unser Rezept schon einmal vor!

Zutaten:
360 g Wildlachsfilet
100 g Porree/Lauch
100 g Pfifferlinge
20 ml Olivenöl
200 g Kartoffeln
Rosmarin, Thymian
Salz, Pfeffer

Die Kartoffeln mit Olivenöl beträufeln, salzen und Rosmarin darüber verteilen. Im Ofen bei Heißluft 160 Grad ca. 40 Minuten backen und leicht bräunen lassen.
In der Zwischenzeit den Wildlachs in der Pfanne auf beiden Seiten kurz anbraten. Salzen und pfeffern, mit Olivenöl beträufeln und bei 100 Grad im Ofen kurz garen.
Den Porree in Streifen schneiden und im Topf anbraten, die Pfifferlinge dazugeben und kurz miterhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian abschmecken.

Den Wildlachs zusammen mit dem Gemüse und den Kartoffeln anrichten und servieren.