Eine edle Alternative zur traditionellen Martinsgans sind unsere Wachteln allemal. Zusammen mit Gewürzen und Pasta wird es ein echter Gaumenschmaus.

Zutaten für 2 Personen:
2 Wachteln
Prise Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Pflanzenöl
200 g Kirschtomaten
Pizzagewürz
Knoblauch
frisches Basilikum
250 g Spaghettini
Thymian
Olivenöl

Die Wachteln mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in Pflanzenöl kurz anbraten. Danach die Wachteln im Backofen bei  150 Grad 15 Minuten garen.
Kirschtomaten in Pflanzenöl anbraten und mit Salz, Pfeffer, Pizzagewürz, Knoblauch und Basilikum abschmecken.
Spaghettini nach Anleitung zubereiten und mit Thymian und Olivenöl verfeinern.
Die Wachteln aus dem Ofen zusammen mit den Spaghettini und den Kirschtomaten auf einem Teller anrichten.

TIPP: Mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.