Volleyball-Bundesligist TV Ingersoll Bühl zu Besuch bei Sponsor Schöck Bauteile GmbH

Regelmäßig bringen die Herren der 1. Bundesliga-Mannschaft des TV Ingersoll Bühl die heimische Großsporthalle zum Kochen. Im Oktober lud Trikot-Sponsor Schöck die Mannschaft ein und brachte zur Abwechslung mal die Sportler zum Kochen.

In Kooperation mit vivanti veranstaltete Schöck ein Teamevent für Mitarbeiter und Mannschaft. Im Vordergrund stand in der dreistündigen Veranstaltung, die Freude an der gemeinsamen Tätigkeit.

“Als Teambildungsmaßnahme eignet sich das gemeinsame Kochen in ganz besonderer Weise,“ erklärt Mathias Leible, Leiter der vivanti Schulungsakademie, „die Arbeit in der Gruppe belebt die Gesprächskultur, unterstützt die Fähigkeit zur Konfliktbewältigung und stärkt den Teamgeist.“

Gemeinsam mit den Kollegen Martin Wolf und Timo Reich führte das Trio durch den Nachmittag und gab Tipps und Hilfestellungen bei der Zubereitung des viergängigen Menüs.